Die verlorene Zeit - Fantasygeschichte zum Mitschreiben für junge Nachwuchsautoren - Eine Aktion der SÜDWEST PRESSE und Astrid Nagel --- Monatssieger

   Die verlorene Zeit   

Dezember 2003
Sieger der 12. Fortsetzungsgeschichte wurde






Anika Philipp

Gewissermaßen als Späteinsteigerin ist die elfjährige Anika Philipp auf "Die verlorene Zeit" gestoßen und wurde für ihren ersten Beitrag gleich zur letzten Monatssiegerin erkoren.
Wir gratulieren herzlich!
Anika, die mit ihren Eltern und drei Geschwistern in Haigerloch wohnt, besucht die 6. Klasse der dortigen Realschule und mag am liebsten die Fächer Deutsch und Erdkunde. In ihrer Freizeit liest sie sehr gerne oder spielt mit den vielen Tieren (5 Hasen, 3 Meerschweinchen, 2 Hunde und 2 Mäuse), die ebenfalls zur Familie gehören.
Ihre Idee, das traurige Volk in der Geschichte mit Lachen glücklich zu machen, bedeutet auch für Anika ein bisschen Glück: Sie bekommt eine Legolandkarte und ein Buch.


weitere Monatssieger











 
 
Die Monatssieger
  Oktober 2002 Maximilian Wiesenfarth
November 2002 Sabine Eppinger
Dezember 2002 Jens Reiber
Januar 2003 Friederike Trautmann
Februar 2003 Andreas Widmann
März 2003 Moritz Keller
April 2003 Anna Schubert
Mai 2003 Theresa Schneck
Juli 2003 Andreas Widmann
Oktober 2003 Marco Roth
November 2003 Sarah Volk


Startseite      Einführung      Geschichte      Teilnehmer      Presse      Gästebuch



www.astridnagel.de